U11-Masters in Messel: Platz 3 für Jette Bittner

Jette Bittner startete in Messel auf ihrem dritten Turnier der Deutschen U11-Masters-Serie. In einem kleinen, „aber feinen“ Teilnehmerfeld gelang ihr erstmals ein Podestplatz. In einer 7er Gruppe konnte sie 4 Spiele gewinnen. Unter anderem schlug sie dabei die Nummer eins aus Bayern. Im Doppel gab es bei den Mädchen nur eine Meldung, so dass Jette mit Partnerin Sanchi Sadana bei den Jungen an den Start gingen. Gegen diese starke Konkurrenz gelang ihnen aber kein Sieg. Dennoch gingen sie als Turniersiegerinnen im Mädchendoppel vom Platz.

jette

Posted in Jugend und Schüler, Spielbetrieb, Uncategorized.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.